Wolves & Wolves & Wolves & Wolves – The Cross And The Switchblade

Wolves & Wolves & Wolves & Wolves haben nach ihrem Debüt “Subtle Serpents” ihr neues Album “The Cross And The Switchblade” am Start. War das Erstlingswerk noch von Themen wie verlorenen Freunden oder zerbrochener Liebe geprägt geht es nun um die Abkehr von der Religion durch Songwriter Brian Woodall sowie um die Liebe zur Punkmusik.

» Weiterlesen



Abstürzende Brieftauben – Doofgesagte Leben Länger


“Meine Damen und Herren, liebe Schüler, liebe Lehrer: Die Abstürzenden Brieftauben”

So war “früher” das Live Intro der Abstürzenden Brieftauben aus Hannover. Lustig und selbstreflektiert zugleich. Früher, da waren das Micro Bogumil und Konrad Kittner. Konrad ist leider vor einigen Jahren gestorben. Die Brieftauben waren zu dieser Zeit schon längst aufgelöst. Micro, oder auch Mirco, hat die Band zusammen mit einem neuen Mitstreiter von einiger Zeit neu aufgelegt und ist seitdem mit alten Taubensongs wieder unermüdlich live unterwegs. Hauptsächlich mit den Klassikern (wobei für mein Empfinden, die Songs des großartigen “Krieg & Spiele” Albums etwas zu kurz kamen, zumindest einmal habe ich sie seit der Reunion Live gesehen und von diesem etwas ernsteren Spätwerks war leider kein Song im Programm.) » Weiterlesen



Astral Tide – How Far, Are You Out There?

Astral Tide beschwören auf ihrer Debüt EP “How Far, Are You Out There?” Endzeitstimmung herauf. Als Doomgaze bezeichnet die Band selbst ihren doch ziemlich eigenwilligen Musikstil.

» Weiterlesen



Hella Comet – Locust Valley

Indie-Noise-Post-Pop-Rock? So in etwa könnte man versuchen “Locust Valley” von Hella Comet kurz und prägnant zusammenzufassen. Aber das greift viel zu kurz.

» Weiterlesen



Joe McMahon – Another Life

Joe McMahon ist Kopf der Band Smoke Or Fire (Fat Wreck Chords). Mit Another Life legt er eine Solo-Platte vor, die seinen Weg der letzten sechs Jahre beschreibt: Vom Umzug aus Boston (USA) nach Münster und vom Zerbrechen der großen Liebe hin zum aktuellen Befinden: “I’m the happiest I’ve ever been.”

» Weiterlesen



SWISS + DIE ANDERN: Akustik Version zu Perfekte Imperfektion

 

Swiss & Die Andern haben eine Unplugged Version zu ihrem Song “Perfekte Imperfektion” aufgenommen. Dieser erschien ursprünglich auf dem grandiosen Album “Missglückte Welt“.

 



Cruor Hilla – Zurück ins Bällebad

Cruor Hilla sind eine deutschsprachige Punkband aus Berlin, die sich schon 2006 gegründet hat (Herzlichen Glückwunsch zum 10jährigen Geburtstag!) und uns kürzlich ihr neuestes Werk “Zurück ins Bällebad” auf CD zukommen lassen hat. Die Truppe ist äußerst sympathisch: DIY wird groß geschrieben, Marketingstrategien gibt es nicht, dafür wird die künstlerische Freiheit genossen. Die Songs und der Spaß sollen im Vordergrund stehen. Sofern ein Ausfall zu beklagen ist, werden die Songs einfach akustisch gespielt. Interessant ist auch die Finanzierung des Albums: 90% der Produktionskosten wurden durch gemeinsame Straßenmusik-Sessions erspielt. Deshalb gibt es das Album (neben der CD) auch kostenlos im Netz. Tolle Einstellung.

» Weiterlesen



Mossat – II

Mossat auf Hamm haben mit neuem Line-Up (neuer Sänger und neuer Gitarrist) ihr zweites Album veröffentlicht. Und das knallt ziemlich ordentlich.

» Weiterlesen



Taubertal Festival 2016

2 Hauptbuehne

5 WIZO (3)

5 WIZO (5)

Auch dieses Jahr fand das legendäre Taubertal Festival auf dem wunderschönen Talgelände in der Nähe von Rothenburg ob der Tauber statt. Dieses mal waren wir jedoch nur am Sonntag vertreten, was aber in keinster Weise das großartige Line-Up schmälern kann!

Langsam hab ich mich an den Ablauf am Taubertal gewöhnt, seit Jahren bin ich nun für TrueTrash.com auf dem Festival, aber jedes Jahr merke ich wieder, wie sehr ich in dieses Festival verliebt bin. Allein das wunderschöne Gelände, der kleine kühle Fluss , der Hang an dem man gemütlich sitzen und die Musik genießen kann. Das Taubertal bietet wirklich für jeden genau das, was man auf einem Festival sucht. Das macht es einfach einzigartig! Dieses Jahr war ich nur am Sonntag auf dem Festival, da ich terminlich gebunden war, durfte dafür aber noch großartige Bands erleben!
» Weiterlesen



13 Crowes: Digitale EP im September

 

Die fünf Schotten von den 13 Crowes haben sich erst im Laufe des Jahres zusammengefunden und sind seit dem unermüdlich Songs am schreiben: Rock n’ Roll Folk Punk-Rock der grob in die Richtung von Brian Fallon geht. Bereits am 16.09. erscheint die Debut EP „The Dividing Line“ als digitales Release. Im Winter soll dann das Album erscheinen – inklusive Tour durch Deutschland.

 



Seite 1 / 171123...10...Letzte »

Adolescents Alte Sau Anti Flag Barb Wire Dolls Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Itchy Poopzkid Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Left Alone Love A Misconduct Mr. Irish Bastard MxPx Neon Bone No Fun Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Spittin' Vicars Spring Offensive Stereo Dynamite SWISS & DIE ANDERN Templeton Pek Tenacious D Terrorgruppe The Adverts The Baboon Show The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers