ALTE SAU melden sich zurück.

Alte Sau (Drums: Raoul Doré, Orgel: Becci Oehms, Texte+Gesang: Jens Rachut) haben für den Frühling 2016 ein neues Album angekündigt.

Mindestens einen neuen Song scheint es schon zu geben.

Ob es auf der Tour Ende des Monats wohl schon neue Songs zu hören gibt?

22.05.2015 GER-Regensburg, Alte Mälzerei
23.05.2015 A-Linz, Kapu
24.05.2015 A-Wien, Rhiz
25.05.2015 A-Graz, Forum Stadtpark
27.05.2015 CH-Zürich, Helsinki
28.05.2015 GER-Karlsruhe, Alte Hackerei
29.05.2015 — Hilfe ! Termin ist wieder frei !!
30.05.2015 GER-Göttingen, Theaterkeller



Dieser Beitrag wurde am von Dorsch veröffentlicht • Kategorie: Neuigkeiten • Tags:






Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Adolescents Alte Sau Anti Flag Barb Wire Dolls Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Ein Gutes Pferd Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Illegale Farben Itchy Poopzkid Johnossi Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Love A Misconduct Mr. Irish Bastard Neon Bone No Fun Pascow Peppone Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Stereo Dynamite Talco Templeton Pek Terrorgruppe The Baboon Show The Offenders The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers