Dominik Plangger – Hoffnungsstur

„Es gibt Dinge die mich stören und darüber singe ich einfach“

Dominik kommt gebürtig aus Südtirol. Dominik ist ein Singer/Songwriter, nachfolgend Liedermacher genannt. Aber er ist kein Olli Schulz, kein Rüdiger Bierhorst, kein Funny van Dannen, kein Götz Widmann. Dominik ist Liedermacher der etwas älteren Schule. Reinhard Mey könnte man an dieser Stelle vielleicht erwähnen. Sind das die Fußstapfen von Hannes Wader (von dem hier auch ein Lied gecovert wird) und Konstantin Wecker (auf dessen Label diese CD erscheint)? Vermutlich ja.

Das macht Dominik auch sehr gut. Ich denke Dominik hat das Herz am richtigen Fleck. Ich denke Dominik ist ein guter Typ. Musikalisch haut mich das nicht immer um, muss es auch nicht. Textlich finde ich fast alles sehr gut. Mal kritisch, mal verträumt melancholisch. Mal klar benannt, dann wieder hintergründig lauernd.

Gutes Gesamtpaket, da passt vieles. Sicherlich nicht mein absolutes Lieblingsalbum (übrigens schon sein Drittes), aber schöne Geschichten und gute Aussagen. Dominik mach bitte genau so weiter!

 

 

Anspieltipps

  • Mein Freund, der Afghane
  • Lied der Ungeliebten

 

Details

  • Künstler: Dominik Plangger
  • Titel: Hoffnungsstur CD
  • Label: Sturm und Klang
  • Veröffentlichung: 18. Oktober 2013
  • Webseite: dominikplangger.wordpress.com

 



Dieser Beitrag wurde am von Dorsch veröffentlicht • Kategorie: Tonträger Reviews • Tags:






Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Alte Sau Anti Flag Barb Wire Dolls Beatsteaks Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Ein Gutes Pferd Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Illegale Farben Itchy Poopzkid Johnossi Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Love A Misconduct Mr. Irish Bastard Neon Bone No Fun Pascow Peppone Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Stereo Dynamite Talco Templeton Pek Terrorgruppe The Baboon Show The Offenders The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers