Foxville – Alternative Mainstream

Foxville – eine junge Newcomerband aus Lübeck – haben mit “Alternative Mainstream” ihr erstes Album herausgebracht. Vom N-Joy Radio Team wurden die Jungs um Sänger Flix the Fox unter die besten 15 Bands aus Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Mecklenburg Vorpommern gewählt. Wird die CD diesen hohen Ansprüchen gerecht?

Auf jeden Fall geht es gleich direkt gut lost. Denn noch bevor man den ersten Ton des Werkes hören kann, schon der erste Grund zur Freude: Das professionelle und wirklich schicke Artwork der CD macht Lust auf mehr!

“Von Beginn an steht neben dem Spaß fest, etwas Großes zu erreichen. Dafür arrangieren die fünf Jungs ohrwurmlastige Songs und Sounds von internationalem Charakter.”

Diese Selbsteinschätzung der Band ist optimistisch. Aber sie trifft zumindest auf einen Teil der Songs zu, denn einige Stücke haben in der Tat Ohrwurmcharacter und es ist nicht zu überhören, dass die Musik ist mit Liebe und Enthusiasmus gemacht ist.

Besonders herausstechend und gefällig ist das letzte Stück der Platte – “Bounce Tonight”, ein mit elektronischen Elementen unterlegter tanzbarer Indie/Alternative-Song.

Die Band selbst bezeichnet ihren Musikstil genauso wie sie das Album betitelt hat: “Alternative Mainstream”. Als Albentitel passend, als stilistische Richtung tue ich mich mit dem Terminus aber irgendwie ein wenig schwer. Alternative? Mainstream? Pop? Wohl ein bisschen von allem, wobei die rockigen Elemente deutlich überwiegen.

Um es auf den Punkt zu bringen: Ein solides Werk, das sich sehen lassen kann. Weiter so! Dann bekommen wir bestimmt noch viel von Foxville zu hören!

 

Anspieltipps

  • Needle To My Eye
  • She Doesn’t Mean It
  • Bounce Tonight

 

Live Dates

Wer die Jungs von Foxville mal live erleben möchte, sollte sich einen der folgenden Termine nicht entgehen lassen:

  • 20.08.2011 Support für D.E.P. in Damp
  • 21.08.2011 Hanse-Weekend Lübeck
  • 27.08.2011 Cougars-Aftershow-party Lübeck
  • 30.09.2011 Landesfinale Local Heroes, Kiel
  • 26.10.2011 Bau FH Lübeck
  • 10.08.2012 Hanse-Sail Rostock

 

Mehr Infos & Kaufen

Weitere Infos zu Foxville gibt es direkt auf foxville.de oder bei Facebook. Die CD gibt es direkt bei der Band.

 



Dieser Beitrag wurde am von Fabian veröffentlicht • Kategorie: Tonträger Reviews • Tags: ,





2 Responses to Foxville – Alternative Mainstream

  1. Pingback: Noch mehr professionelle Einschätzungen zu unserem ersten Album! | FoxVille.de


  2. CD-Besitzer
      am 10.08.2011 um 07:36 Uhr

    Stimmt schon, ist ein nettes Debütalbum geworden. Da die Band sich aber von ihrem Drummer getrennt hat fallen wohl bis auf Weiteres alle Termine aus :-(


Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Alte Sau Anti Flag Barb Wire Dolls Beatsteaks Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Ein Gutes Pferd Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Illegale Farben Irish Handcuffs Itchy Poopzkid Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Love A Misconduct Mr. Irish Bastard Neon Bone No Fun Pascow Peppone Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Stereo Dynamite Talco Templeton Pek Terrorgruppe The Baboon Show The Offenders The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers