Kurzportrait: Cosmic Paula

Die vier Kölner von Cosmic Paula kennen sich schon seit geraumer Zeit, spielen in der aktuellen Besetzung aber erst seit einem Jahr zusammen. Zuvor waren die Jungs in zahlreichen anderen Bandprojekten aktiv.

Durch die Verbindung ihrer musikalischen Wurzeln entsteht ein frischer, deutschsprachiger Alternative-Sound.

 

 

Kostenloser EP Download “Cosmic Paula”

Schon im Juli 2011 haben sie ihre EP “Cosmic Paula” im Stigma Studio in Hilden aufgenommen. Unterstützt wurden sie dabei von den Produzenten Tim Schulte und Sven Hansen.

Unter http://cosmicpaula.bandcamp.com/ steht euch die EP als kostenloser Download zur Verfügung!

 

Tourdaten

Wer mehr von Cosmic Paula hören möchte, kann die Kölner Truppe auch live erleben:

  • 21.10. Köln – Blueshell
  • 03.12. Köln – Underground

 



Dieser Beitrag wurde am von Rebekka veröffentlicht • Kategorie: Band Bios, Tourdaten • Tags:






Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Adolescents Alte Sau Anti Flag Barb Wire Dolls Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Ein Gutes Pferd Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Itchy Poopzkid Johnossi Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Love A Misconduct Mr. Irish Bastard MxPx Neon Bone No Fun Pascow Peppone Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Stereo Dynamite Talco Templeton Pek Terrorgruppe The Baboon Show The Offenders The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers