Tag "Carl Bârat"

Carl Barât & The Jackals – Let It Reign

Die Indie-Heroen The Libertines bedürfen keiner Einführung mehr. Auch wenn man sich nach Eskapaden von Frontmann Peter Doherty im vergangenen Jahr wieder zusammengefunden hat und einige Konzerte gespielt hat, gehen die Bandmitglieder immer noch eigene Wege. Das gilt insbesondere für Mastermind Carl Barât, der 2010 sein erstes Soloalbum veröffentlichte. Jetzt steht mit Let It Reign der Nachfolger in den Plattenregalen: Allerdings nicht als reines Solo-Album, sondern zusammen mit The Jackals.

» Weiterlesen



Carl Barât: Neue Band, neuer Song

Carl Barât, der Anfang Oktober einige Konzerte zusammen mit den wiedervereinigten The Libertines spielen wird, hat eine neue Band am Start: Carl Barât and The Jackals. Und zum Start kann der Song “Glory Days” für umsonst via carlbaratandthejackals.com herunterladen werden. Und Anfang 2015 soll dann ein komplettes Album folgen. Wir sind gespannt, bei Glory Days jedenfalls droht Ohrwurmgefahr.

 

 



The Libertines: There Are No Innocent Bystanders auf DVD

Der Konzertfilm “There Are No Innocent Bystanders” mit den Libertines (Pete Doherty, Carl Barat, John Hassa.l, Gary Powell) erscheint mit reichlich Verspätung nun doch noch auf DVD. Vorbestellungen können ab dem 25. Januar 2012 abgegeben werden.

» Weiterlesen



Carl Barât – Death Fires Burn At Night EP

Bild klicken für Amazon Angebote

Am 18. Juli 2011 erscheint nun nach mehrfachen Verzögerungen die neue Carl Barât EP “Death Fires Burn At Night”. Leider nur als MP3-Download und nicht auf CD beziehungsweise wie ursprünglich angekündigt auch auf Vinyl.

» Weiterlesen



Carl Barât – Libertines Gitarre versteigert

Carl Barât hat eine durch Pete Doherty auf der Bühne zerstörte Gitarre – aus der Libertines Ära – für den guten Zweck gestiftet, welche nun auf Ebay versteigert wurde.

Endpreis: 800 Pfund

Zur Auktion geht es hier: ebay.co.uk

» Weiterlesen



Carl Barât – “Death Fires” EP verzögert sich

Die neue EP von Carl Barât “Death Fires” sollte eigentlich gestern, 2. Mai 2011, erscheinen (Truetrash berichtete). Wie nun zu erfahren war, wurde der Erscheinungstermin für die EP in den Juni verlegt. Dafür soll sie dann aber gleichzeitig in UK und Europa erscheinen.



Carl Barât: Neue EP “Death Fires Burn At Night”

Carl Barât – ehemaliger oder auch immer-noch Frontmann der Libertines neben Pete Doherty – veröffentlicht am 2. Mai 2011 seine erste Solo-EP “Death Fires Burn At Night”.

» Weiterlesen



Carl Bârat Tourdaten Frühjahr 2011

Der Kopf der Libertines solo unterwegs. Hier die Termine:

United Kingdom
29.3. Brighton
30.3. Portsmouth » Weiterlesen




Adolescents Alte Sau Anti Flag Authority Zero Barb Wire Dolls Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Ein Gutes Pferd Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Itchy Poopzkid Johnossi Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Love A Misconduct Mr. Irish Bastard MxPx Neon Bone No Fun Pascow Peppone Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Stereo Dynamite Templeton Pek Terrorgruppe The Baboon Show The Offenders The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers