Der Zitronenhund #1

Der Zitronenhund wird ausgeführt und darf seine Duftmarke nunmehr nicht mehr ausschließlich online, sondern auch im wirklich wahren Leben aus Papier und Druckerschwärze hinterlassen. Ausgabe #1 des DIY-Fanzines ist kürzlich erschienen – liebevoll gestaltet mit gelbem Cover, vielen Aufklebern, einer 14 Song starken CD-Beilage (die alleine schon Applaus und eine Verneigung verdient hat) und natürlich ganz vielen Texten. Ohne ebendiese wäre es ja auch kein Fanzine, sondern nur kopiertes Papier.

Zu entdecken gibt es unter anderem Interviews mit den großartigen Bands Peppone, Vladimir Harkonnen und We Are From Pluto, Reviews (unter anderem zu einigen Platten die wir hier auch besprochen haben), einer lesenswerten Kolumne über die erste “richtige” Platte sowie ein Interview mit drei Online-Fanzine-Machern.

Der Zitronenhund ist der Auffassung, dass die Arbeit von Online Zinern gerne mal unterschätzt wird und bat deshalb die Köpfe hinter uglypunk.de, biotechpunk.de und auch eine Nase von truetrash.com zum Interview. Zu lesen gibt es Anekdoten zur Arbeitsbelastung eines Online-Ziners, Schwank aus der Jugend und eine fundierte Einschätzung der “Online-Szene” zum Thema Print-Zines.

32 Seiten im klassichen A5-Format. Gibt es für den kleinen Geldbeutel direkt unter zitronenhund.blogspot.de. Losgehen und kaufen. Oder surfen – ist ja auch viel bequemer als mühevoll zum Kiosk zu gehen.

 



Dieser Beitrag wurde am von Fabian veröffentlicht • Kategorie: Neuigkeiten






Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Alte Sau Anti Flag Barb Wire Dolls Beatsteaks Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Ein Gutes Pferd Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Illegale Farben Irish Handcuffs Itchy Poopzkid Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Love A Misconduct Mr. Irish Bastard Neon Bone No Fun Pascow Peppone Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Stereo Dynamite Talco Templeton Pek Terrorgruppe The Baboon Show The Offenders The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers