Peppone – Peppone

Bei Peppone gibt’s keine Pizza Siziliana und auch kein Vitello Tonnato. Peppone ist nämlich kein Italiener, sondern eine Drei-Mann-Beat­box­punkrock Band aus Magdeburg/Postdam. Kein Schlagzeug, dafür aber Gitarre, Bass, Drum­com­puter, Heimorgel & weiteren Nippes.

Das Resultat ist einwandfreier Punk mit Drive und Melodie genau auf die 12 – in deutscher Sprache mit intelligenten, dennoch verständlichen Texten direkt aus dem Leben. Herrlich. Nicht nur für Liebhaber deutschsprachiger Punkmusik mindestens eineinhalb Ohren Wert. Highlight: Der Song Gedächtnispogo kokettiert mit dem Tauschgeschäft Beischlaf gegen Mixtape und ist eine Ode an den schweren Stand der Kassette (und des Vinyls) heutzutage. Ob der Protagonist mit Phil Collins bestens Hits bei der auserwählten Holden allerdings punkten kann, darf dann doch eher bezweifelt werden.

Wird der Kassette und dem Vinyl hinterhergetrauert, so ist es nur konsequent, dass es das Peppone Album auch als Vinyl (110 rote, 408 schwarze Platten) gibt. Oder eben als New-School-Download für nur 7,77 Euro via Bandcamp. Um es in Peppone’s Worten zu sagen: Fehlt dann nur die Zeit, den Krempel durchzuhören. Respektlos gesammelt. Die Musik verliert an Wert.

 

Anspieltipps

  • Gedächtnispogo
  • Rakentenrucksack
  • Elektrosmog

 

Details

  • Band: Peppone
  • Titel: Peppone
  • Label: Börde Behörde
  • Veröffentlichung: Dezember 2012

 

Kaufen
Die Peppone LP gibt es direkt bei der Band via Bandcamp oder Bandseite.

 



Dieser Beitrag wurde am von Fabian veröffentlicht • Kategorie: Tonträger Reviews • Tags:





5 Antworten auf Peppone – Peppone


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Adolescents Alte Sau Anti Flag Authority Zero Barb Wire Dolls Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Ein Gutes Pferd Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Itchy Poopzkid Johnossi Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Love A Misconduct Mr. Irish Bastard MxPx Neon Bone No Fun Pascow Peppone Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Stereo Dynamite Templeton Pek Terrorgruppe The Baboon Show The Offenders The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers