Love A: Neues Album “Nichts ist neu” im Mai / Video zur Single “Nichts ist leicht”

 

Love A veröffentlichen am 12. Mai ihr neues Album “Nichts ist neu” via Rookie Records. Bereits heute erschien ein emotionales Video zur neuen Single “Nichts ist leicht”.

Wie es sich anfühlt, in der norwegischen Finnmark bei minus 30 Grad einem 12-jährigen Musher auf einem Hundeschlittengespann zu folgen, ab wann die Hände zu erfrieren drohen, wo man sich in der freien Wildbahn einen sicheren Übernachtungsplatz baut und wie Rentier über dem offenen Feuer gegrillt schmeckt, wenn man seit vielen Jahren kein Fleisch mehr gegessen hat, davon vermittelt ihr Video einen kleinen, wundervollen Eindruck.

 

Die Love A Nichts ist Live Tour 2017

  • 11.05. Münster, Gleis 22
  • 12.05. Nürnberg, Desi
  • 13.05. Berlin, Festsaal Kreuzberg
  • 24.05. Hamburg, Molotow
  • 25.05. Düsseldorf, Zakk
  • 26.05. Wiesbaden, Schlachthof Wiesbaden
  • 27.05. Leipzig, Conne Island

 



Dieser Beitrag wurde am von Fabian veröffentlicht • Kategorie: Neuigkeiten, Videos • Tags:






Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Adolescents Alte Sau Anti Flag Barb Wire Dolls Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Ein Gutes Pferd Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Itchy Poopzkid Johnossi Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Love A Misconduct Mr. Irish Bastard MxPx Neon Bone No Fun Pascow Peppone Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Spring Offensive Stereo Dynamite Templeton Pek Terrorgruppe The Baboon Show The Offenders The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers