Akne Kid Joe – Haste nich gesehn!

Akne Kid Joe nehmen sich selbst nicht so ganz für voll: Gegründet 2016, Debüt-EP und erster Live-Auftritt im Frühjahr 2017 – allerdings mehr so aus Versehen, da man sich eigentlich vor dem ersten Auftritt erstmal 18 Monate im Proberaum einschließen wollte. Einen eigenen Proberaum hatten die noch nicht mal, dafür aber einen Plattendeal mit Kidnap Music über die zweite EP “Haste nich gesehn!”.

Musikalisch doch eher eine gute Schippe von den Namensvettern, den US Hardrock-Veteranen von Ugly Kid Joe entfernt. Was ein Glück. Dafür sind Akne Kid Joe: Unruhig. Unstet. Verrückt. Und trotz verplant-verspulter und vermeintlich dilettantischer Musik inhaltlich sozialkritisch. Punk treffen auf Synthies und einen Hauch Dadaismus. Dann einmal durch den Wolf auf links gedreht und wieder zurück gekrempelt. NDW mit textlichem Niveau trifft Deutschpunk. Ein Widerspruch, der sich irgendwie in sich selbst auflöst.

Mein Highlight: Ein Morgen ohne Deutschland ist ein Ausrufezeichen gegen rechtsoffene Strömungen. Gekonnt angereichert mit hochnotpeinlichen Promi-Zitaten.

Vier Songs plus sinnfreie-verqueres Intro (über Hai-Angriffe) auf knallig-gelbem Vinyl. Verpackt im hochwertigen 7inch Karton, inklusive Neon-Aufkleber, Neon-Inlay und Download-Code.

 
Anspieltipps

  • Heimatlied
  • Ein Morgen ohne Deutschland

 
Details

  • Band: Akne Kid Joe
  • Titel: Haste nich gesehn!
  • Label: Kidnap Music
  • Veröffentlichung: 18. August 2017

 



Dieser Beitrag wurde am von Fabian veröffentlicht • Kategorie: Tonträger Reviews






Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Alte Sau Anti Flag Barb Wire Dolls Beatsteaks Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Ein Gutes Pferd Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Illegale Farben Itchy Poopzkid Johnossi Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Love A Misconduct Mr. Irish Bastard Neon Bone No Fun Pascow Peppone Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Stereo Dynamite Talco Templeton Pek Terrorgruppe The Baboon Show The Offenders The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers