Swingin’ Utters – Poorly Formed

Die Swingin’ Utters aus Kalifornien gibt es schon so lange, dass sie sich nichteinmal mehr erinnern können wann sie sich überhaupt gegründet haben. Die Angaben schwanken zwischen dem Ende der 1980er und dem Beginn der 1990er Jahre. Sei’s drum – jedenfalls hat die Punkband mit Poorly Formed ein neues Album am Start.

Darauf hat sich zum ersten Mal in der Bandgeschichte neben Johnny Bonnel und Darius Koski (beide Swingin’ Utters Gründungsmitglieder) auch Neu-Gitarrist Jack Dalrymple (Sänger und Gitarrist bei One Man Army) am Songwriting beteiligt.

Poorly Formed das sind 14 Songs mit melodischem Punkrock, teilweise unterbrochen durch Ausflüge in Pop-Gefielde, die dann über kurze Folk-Einlagen wiederum bei klassischem Punkrock enden. Runde Sache, eingängig und stark ohrwurmgefährdend. Und das obwohl das Album schneller geschrieben wurde als jemals etwas zuvor in der 25 jährigen Bandgeschichte, wie Darius Koski erzählt. Gut Ding will eben doch nicht immer Weile haben. Phantastisches Album – alle Fans von Punkrock mit Melodie, sollten unbedingt mal ein Ohr riskieren. Hat richtig schön Drive.

 

Anspieltipps

  • Stuck In A Circle
  • I’m A Little Bit Country
  • Military Barbara Billingsley

 

Details

  • Band: Swingin’ Utters
  • Titel: Poorly Formed
  • Label: People Like You Records
  • Veröffentlichung: 15. März 2013

 

Kaufen
Poorly Formed gibt es beim Plattenhändler deines Vertrauens oder auch bei Amazon.

 



Dieser Beitrag wurde am von Fabian veröffentlicht • Kategorie: Tonträger Reviews • Tags:






Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Alte Sau Anti Flag Barb Wire Dolls Beatsteaks Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Ein Gutes Pferd Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Illegale Farben Itchy Poopzkid Johnossi Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Love A Misconduct Mr. Irish Bastard Neon Bone No Fun Pascow Peppone Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Stereo Dynamite Talco Templeton Pek Terrorgruppe The Baboon Show The Offenders The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers