Nachgefragt… bei Micha von Johnnie Rook

Micha, Gitarrist bei der Berliner Punkband Johnnie Rook, war williges Opfer unserer Interview-Reihe Nachgefragt… Und dabei ging es wider Erwarten nicht um das neue Album Stimmungsgerät.

Ich bin… Micha Rook.

Ich würde niemals… anders heißen wollen.

Ich würde immer wieder sofort… Gitarre in einer Band spielen.

Im nächsten Leben… bin ich ein Hund.

Hätte ich gewusst…, dass Budweiser so ein geiles Bier ist, hätte ich vorher niemals anderes Bier getrunken.

Es ist eigentlich längst überfällig…, dass Budweiser einen Sponsor-Vertrag mit uns macht.

Sex, Drugs & Rock’n’Roll… und ein kaltes Budweiser.

Eine Band die man unbedingt gesehen haben muss… ist JOHNNIE ROOK.

Eine Band die man nicht gesehen haben muss… ist FREI.WILD.

Eine Band die ich gerne live gesehen hätte… ist T.C.A. und Neurotic Arseholes.

Das beste Konzert, das wir je gespielt haben… kommt noch.

Das furchtbarste Konzert, das wir je gespielt haben… war im September 2007.

Das beste, das uns in unserer Bandgeschichte widerfahren ist…, dass wir uns gefunden haben.

Das schlimmste, das wir in unserer Bandgeschichte erlebt haben ist…, dass uns bei einem Gig eine Gitarre geklaut wurde und das Bier alle war.

Rückblickend gesehen… hatten wir bis jetzt eine gute Zeit.

In 10 Jahren… bin ich alt, und Johnnie Rook wird 20.

 



Dieser Beitrag wurde am von Fabian veröffentlicht • Kategorie: Interviews • Tags:





Eine Antwort auf Nachgefragt… bei Micha von Johnnie Rook

  1. Pingback: Seht ihr noch durch? | Johnnie Rook


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Alte Sau Anti Flag Barb Wire Dolls Beatsteaks Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Ein Gutes Pferd Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Illegale Farben Itchy Poopzkid Johnossi Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Love A Misconduct Mr. Irish Bastard Neon Bone No Fun Pascow Peppone Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Stereo Dynamite Talco Templeton Pek Terrorgruppe The Baboon Show The Offenders The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers