Tag "Zoo Escape"

Im Gespräch: Zoo Escape

ZooEscape BandfotoZoo Escape sind eine junge Punkband Anfang ihrer 20er, die Ende 2015 ihre immer noch aktuelle Scheibe “Apart From Love” veröffentlicht hat. Seitdem kommt man um die Truppe, zumindest in ihrer Münchner Homebase, kaum herum. Zeit endlich mal ein paar Fragen an Zoo Escape zu stellen.

Ihr kommt ja aus München, einer Stadt die jetzt weniger für ihre eingefleischte Punkszene bekannt ist, dafür umso mehr für ihre Bussi-Bussi-Gesellschaft. Schon klar, Schubladendenken, alle über einen Kamm scheren und so. Natürlich steht München nicht nur für schick und teuer. Aber: Wie gut gehen Schickeria und Punkrock eigentlich zusammen?

Ich denke überall, aber gerade in Gegenden, welche durch geldige Szenen bestimmt werden, wird es Menschen geben, die mit diesem Ausschlussverfahren ein Problem haben. Dafür war Punk immer ein guter Katalysator, egal ob in München, Oberhausen, Castrop-Rauxel oder New York City. » Weiterlesen



Never Grow Up Festival 2016

Das Never Grow Up Festival in Rottenburg an der Laaber geht 2016 schon in seine vierte Runde. Der Eintritt ist wie immer auf Spendenbasis. Spenden werden gesammelt für Menschen, die vor Krieg, Terror und Gewalt fliehen. 2013 und 2014 ging das gesammelte Geld an Pro Asyl, in 2016 werden (wie auch schon 2015) die Spenden an den Rottenburger Asylhelferkreis übergeben. Eine zweite Spendenbox ist für die Bands und Künstler, die für die gute Sache allesamt ohne feste Gagen auftreten, aufgestellt. Und: Auch in diesem Jahr darf sich wieder mit mitgebrachten Snacks und Fingerfood am “Gratis-Buffet für alle” beteiligt werden. Tolle Sache. Hingehen!
» Weiterlesen



Zoo Escape: Apart From Love Debüt Vinyl LP

Zoo Escape aus München veröffentlichen mit “Apart From Love” am 3. September via Still Unbeatable Records ihre offizielle Debütscheibe. Vorgestellt wird das Werk auf einer Release Party im Strom zusammen mit Ex Adverts Frontmann TV Smith. Sauber. Die Platte kommt übrigens auf limitiertem blauem Vinyl. » Weiterlesen




Adolescents Alte Sau Anti Flag Barb Wire Dolls Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Ein Gutes Pferd Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Illegale Farben Itchy Poopzkid Johnossi Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Love A Misconduct Mr. Irish Bastard Neon Bone No Fun Pascow Peppone Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Stereo Dynamite Talco Templeton Pek Terrorgruppe The Baboon Show The Offenders The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers