7 Dollar Taxi – Well, It’s About Time

Die Schweizer Indie-Band 7 Dollar Taxi veröffentlicht am heutigen Freitag den 20. April hierzulande ihr Album “Well, It’s About Time”. Wir durften schon reinhören und sind äußerst begeistert!

Tizian von Arx (Vocals, Gitarre), Christoph Zurflüh (Gitarre), César von Arx (Bass) und Simon Wigger (Drums) – das sind 7 Dollar Taxi. Gegründet 2006. 2007 in der Heimat des Indie von London bis Liverpool Club und Pub Erfahrung gesammelt. Und dann im Sommer 2008 der große Durchbruch: Plattenvertrag über fünf Alben und Umzug nach London. Doch unverhofft kommt oft. Dank Finanzkrise wurde nichts aus dem Deal und das geplante Album deshalb 2011 erstmal in der schwizerischen Heimat auf eigene Faust veröffentlicht.

7 Dollar Taxi wagen sich an eine typisch britische Domäne: Auf “Well, It’s About Time” finden sich 14 kraftvolle und äußerst eingängige Indie-Rock-Songs, wie man sie leider nur äußerst selten zu hören bekommt. Hit jagt Hit. Und das aus der Schweiz. Unfassbar. Die Luzerner klingen wie ein All-Star-Team mit der Verrücktheit der Libertines und dem Melodiegespür von Franz Ferdinand. Awesome! Heißer Anwärter auf DIE Indie-Scheibe des Jahres!

 

Video zu “Sputnik & Laika”

 

Anspieltipps

  • Sputnik & Laika
  • Hobin Rude
  • The World Is Ending
  • Check Your Time

 

Details

  • Band: 7 Dollar Taxi
  • Titel: Well, It’s About Time
  • Label: Global Satellite
  • Veröffentlichung: 20.04.2012

 

Kaufen
“Well, It’s About Time” gibt es als CD beispielsweise bei amazon.de.

 



Dieser Beitrag wurde am von Fabian veröffentlicht • Kategorie: Tonträger Reviews • Tags:





Eine Antwort auf 7 Dollar Taxi – Well, It’s About Time

  1. Pingback: Verlosung: Well It’s About Time von 7 Dollar Taxi | TrueTrash


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Alte Sau Anti Flag Barb Wire Dolls Beatsteaks Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Ein Gutes Pferd Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Illegale Farben Irish Handcuffs Itchy Poopzkid Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Love A Misconduct Mr. Irish Bastard Neon Bone No Fun Pascow Peppone Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Stereo Dynamite Talco Templeton Pek Terrorgruppe The Baboon Show The Offenders The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers