anorak. – Enthusiasts and Collectors

anorak. aus Köln gibt es noch nicht sonderlich lange. Früher hießen sie anchor of a pariah und haben Metalcore gemacht, heute eben anorak – und nun machen sie Screamo. Das war definitiv eine gute Entscheidung, denn das Debüt Enthusiasts and Collectors strotzt nur so vor Kreativität. Es geht schon bei der Aufmachung der LPs los: die handbedruckten Cover wurden mit 500 verschiedenen Polaroids beklebt.

Musikalisch stehen anorak. zwischen Indie und Screamo, nicht immer brachial aber dafür wunderschön emotional. Das setzt sich auch in den Texten fort, die mal innere und mal äußere Kämpfe, mal Selbst- und mal Systemkritik beschreiben. Untermalt wird das ganze dann von einem treibenden Fundament aus Bass und Schlagzeug und wunderschönen, effektlastigen Gitarren, was für eine ganz eigene Atmosphäre sorgt. Eine Atmosphäre, die die Kölner live fast noch überzeugender erschaffen, spätestens wenn Sänger Phillip es nicht mehr schafft still zu stehen.

 



Dieser Beitrag wurde am von Lukas veröffentlicht • Kategorie: Tonträger Reviews • Tags:






Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Adolescents Alte Sau Anti Flag Barb Wire Dolls Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Ein Gutes Pferd Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Itchy Poopzkid Johnossi Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Love A Misconduct Mr. Irish Bastard MxPx Neon Bone No Fun Pascow Peppone Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Spring Offensive Stereo Dynamite Templeton Pek Terrorgruppe The Baboon Show The Offenders The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers