Auf zum Tanztee – 5 Jahre Biotechpunk

Unsere Kollegen von Biotechpunk.de haben sich zum 5-jährigen Jubiläum nicht lumpen lassen und einen streng limitierten Tape-Sampler aufgelegt: Auf zum Tanztee bietet 29 Songs von fast ebensovielen Bands, die das Fanzine in den vergangenen Jahren begleitet haben.

Coole Idee und durchaus ein Ohr und einen Kauf wert. Gute Gelegenheit den Kassettenplayer aus Kindertagen zu reanimieren. Eines der 60 handnummerierten, gelben DIY-Tapes ist für nur 2 Geld 50 im Online-Shop von Last Exit Music zu erhalten. Ordentlich Mucke für so wenig Geld. Die ein oder andere Band war im übrigen auch schon mal hier bei uns zu finden. Die Welt ist eben doch klein.

 

Tracklist Seite A

Alfatec – Holy Shit
Phlegmatix – I wanna dance with you
Tobi Torpedo – Oma Cornedbeef
Ke-Ke-M – Acua de brossa
Alfatec – Questione di Coerenza
Kajla – Kao da Sanjam
Jet Love – 5 Sinner
SPXM – Clown
Oi!tercreme – RocknRoll
Lafftrak – Trend
Club Deja-Vu – Wenn der Kriegsgott zweimal klingelt
Ausgang Ost – Rock’n’Roll
Blinker Links – Blinker Links Ficken Tod
assophon – Zurück auf Los
Kajla – Legende Ostaju

Tracklist Seite B

Malum Persicum – Vodachki Butylochka
The Giannies – ****ed up
Ke-Ke-M – Deu
Captain Galaxy – The good guy
Jet Love – Rock n Roll Grave
Lafftrak – Terror
Blinker Links – Pimmel Raus Mofa Fahren
assophon – Was ist passiert
Phlegmatix – We won*t follow
SPXM – Rocknroll City
peeq – nothing to say
Oi!tercreme – schuhcreme
Stereo Age – M(a)y day
Tobi Torpedo – Altar Boy

 

Details

  • Band: Various
  • Titel: Auf zum Tanztee – 5 Jahre Biotechpunk
  • Label: Monophonia (Label-Ableger des Biotechpunk)
  • Veröffentlichung: März 2013

 

Kaufen
Das Tape gibt es im Bigcartel-Store von Last Exit Music.

 



Dieser Beitrag wurde am von Fabian veröffentlicht • Kategorie: Tonträger Reviews





2 Antworten auf Auf zum Tanztee – 5 Jahre Biotechpunk


  1. Sebastian
      am 09.04.2013 um 06:13 Uhr

    Danke sehr für die Tapebesprechung.

  2. Pingback: Erste Reaktionen auf unseren “Tanztee”-Sampler | biotechpunk


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Alte Sau Anti Flag Barb Wire Dolls Beatsteaks Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Ein Gutes Pferd Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Illegale Farben Itchy Poopzkid Johnossi Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Love A Misconduct Mr. Irish Bastard Neon Bone No Fun Pascow Peppone Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Stereo Dynamite Talco Templeton Pek Terrorgruppe The Baboon Show The Offenders The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers