The Bone Idles / Danger!Man – Kaos Conspiracy

7inch Split-Platten sieht man immer mal wieder – ein Split Album dahingegen ist eine echte Ausnahme und verdient allein deshalb besondere Beachtung. Stimmt dann auch noch der Inhalt wie bei Kaos Conspiracy, dem gemeinsam durch The Bone Idles (Karlsruhe) und Danger!Man (Oslo) veröffentlichten Album.

The Bone Idles spielen schnellen, lauten und schnörkellosen Hardcore alter Schule genau auf die Mitte – mal auf Englisch, mal auf Norwegisch. Danger!Man hingegen spielen eingängigen, melodischen Punkrock mit einer gesanglich bedingten Ecke Hardcore. Richtig fetzige Scheibe – genau mein Wetter.

Kommt mit sechs Songs von The Bone Idles und fünf von Dangerman. Zusätzlich mit je zwei Coverversionen der Bands als Bonus auf der CD.

Gibt es auch als Spezialversion in limitierter Holzbox (150 Stück) inkusive Vinyl-LP und 7inch Vinyl (mit den Cover-Songs), sowie anderen verdammt coolen und absolut besitzenswürdigen, aber auch verdammt unnützen Gadgets wie Band-Bierdeckeln, einem Kochlöffel und einem Küchentuch.

 

Anspieltipps

  • Til Siste Dråpe (The Bone Idles)
  • State Of Confusion (The Bone Idles)
  • Nothing to Defend (Danger!Man)
  • Vultures (Danger!Man)
  • Letter From A Occupant (Danger!Man)

 

Details

  • Bands: The Bone Idles / Dangerman
  • Titel: Kaos Conspiracy
  • Label: Rookie Records (in Kooperation mit Sjakk Matt Plater)
  • Veröffentlichung: 21. Dezember 2012

 

Kaufen
Kaos Conspiracy gibt es im Plattenladen deines Vertrauens, bei amazon.de und in der limitierten Holzbox direkt bei den Bands.

 



Dieser Beitrag wurde am von Fabian veröffentlicht • Kategorie: Tonträger Reviews • Tags: ,






Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Alte Sau Anti Flag Barb Wire Dolls Beatsteaks Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Ein Gutes Pferd Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Illegale Farben Itchy Poopzkid Johnossi Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Love A Misconduct Mr. Irish Bastard Neon Bone No Fun Pascow Peppone Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Stereo Dynamite Talco Templeton Pek Terrorgruppe The Baboon Show The Offenders The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers