Best Boys Electric – Brett Pop Affairs

Zur Abwechslung mal wieder eine Scheibe aus den Kategorien Braucht kein Mensch. Aber geil. und Warum? Weil wir es können!. Poolboy, Halfnelson, Jet Green, Suzie High und Band-Hund Mr. Meier bilden zusammen die Gruppe Best Boys Electric. In dieser Funktion sind sie (angeblich bereits seit 1999) unterwegs – stets auf der Suche nach dem perfekten Pop-Song. Mit ihrer aktuellen 10inch Vinyl Brett Pop Affairs sind sie diesem Vorhaben einen ordentlichen Schritt näher gekommen.

Warum die Platte das Prädikat geil verdient? 10inch ist schonmal per se cool. Ist so. Und eine 10inch mit Gatefold-Cover? Noch viel cooler. Kommt diese dann auch noch mit Download-Code und schickem farbigem (im vorliegenden Falle violettem) Vinyl (limitiert auf 333 Stück): Noch viel viel coolerer.

Dekadent? Schon bisschen. Unverschämt? Auch. Weil die Scheibe zu allem Überfluss nämlich auch noch optisch und inhaltlich gut geworden ist. Es gibt einfach Dinge die muss man neidlos anerkennen. Brett Pop Affairs gehört zu diesen Dingen.

Zu hören: Braver Skatepunk, wohl eher poppiger Punk (oder punkiger Pop?) gespickt mit Powerpop-Elementen. Alice hat sich schon nach dem ersten Hördurchgang in meinem Hörgang festgesetzt. Verdammte Axt. Ich hasse Ohrwürmer. Also eigentlich mag ich sie ja. Aber es nervt, wenn man an nichts anderes mehr denken kann und immer das Gleiche leise, oder schlimmstenfalls auch noch laut, vor sich hinsummt. Aaaaalice. You don’t know what hell it is. Aufhören. Es gehört verboten solche Songs zu schreiben. Echt. Schämt Euch!

 
Anspieltipps

  • Alice
  • Hometown

 
Details

  • Band: Best Boys Electric
  • Titel: Brett Pop Affairs
  • Label: Yellow Jacket
  • Veröffentlichung: März 2017

 



Dieser Beitrag wurde am von Fabian veröffentlicht • Kategorie: Tonträger Reviews • Tags:






Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Adolescents Alte Sau Anti Flag Authority Zero Barb Wire Dolls Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Ein Gutes Pferd Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Itchy Poopzkid Johnossi Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Love A Misconduct Mr. Irish Bastard MxPx Neon Bone No Fun Pascow Peppone Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Stereo Dynamite Templeton Pek Terrorgruppe The Baboon Show The Offenders The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers