Phantom Of The Black Hills – Enemy!

Die ersten Sekunden des neuen Phantom Of The Black Hills Albums Enemy! sorgen für Geisterbahn-Stimmung. Dazu tragen auch Cover und Inlay-Foto bei, die Phantom (Gesang, Gitarre, Programming), Popeye (Gitarre, Bass, Banjo, Mandoline), Doc Helliday (Mandoline, Fiedel) und Deacon (Drums, Percussion) als gefährliche Verbrecher mit vermummten Gesichern und beeindruckenden Waffen in Händen zeigen.

Doch dieser gruselige Ersteindruck ist schnell verflogen. Denn dank Banjo & Co. fühlt man sich fast augenblicklich in einen Western des 21. Jahrhunderts versetzt. Die zwölf Songs auf Enemy! sind eine Mischung aus Country, Folk und Punk gemischt mit Psychobilly-Elementen und angereichert mit Banjo, Fiedel und Mandoline. Unterm Strich eine abgefahrene, einzigartige Mischung, die sich schön aus dem üblichen Einheitsgewäsch abhebt, gleichzeitig aber trotzdem gut ins Ohr geht und richtig fetzt und Drive hat. Unbedingt reinhören! So hätten die Dropkick Murphys im 18. Jahrhundert geklungen.

Gemixt wurde Enemy! durch Produzent Geza X (könnte dem ein oder anderen wegen Bands wie den Dead Kennedys, Black Flag oder The Germs ein Begriff sein.).
 
Anspieltipps

  • Enemy
  • Evil Dove
  • Cheat The Dirt

 

Details

  • Band: Phantom Of The Black Hills
  • Titel: Enemy!
  • Label: Ratchet Blade
  • Veröffentlichung: 15. Februar 2013

 

Kaufen
Enemy! gibt es im Plattenladen deines Vertrauens oder auch bei Amazon.

 



Dieser Beitrag wurde am von Fabian veröffentlicht • Kategorie: Tonträger Reviews • Tags:






Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Alte Sau Anti Flag Barb Wire Dolls Beatsteaks Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Ein Gutes Pferd Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Illegale Farben Itchy Poopzkid Johnossi Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Love A Misconduct Mr. Irish Bastard Neon Bone No Fun Pascow Peppone Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Stereo Dynamite Talco Templeton Pek Terrorgruppe The Baboon Show The Offenders The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers