Precious Few – Tales

Precious Few, das sind Barbara (Gesang, Melodica, Glockenspiel) und Chris (Akustik-Gitarre, Indische Shrutibox). Und wenn die beiden zusammen spielen, wie etwa auf ihrem aktuellen Album “Tales”, dann kommt dabei eine interessante Folk-Pop-Mischung heraus.

Die dreizehn englischsprachigen Songs auf der Scheibe sind ruhig und entspannt, dabei aber keineswegs einschläfernd oder langweilig. Abgesehen von dem ein oder anderen Ausflug in exotischere Gefilde spielt das Duo fast klassischen Singer/Songwriter, der an der ein oder anderen Stelle ein bisschen poppig angehaucht ist.

Highlight ist für mich der Gesang, das sticht aus der breiten Masse der hervor und macht die Platte zu etwas besonderem. Passt, runde Geschichte. Kann ich mir auch live sehr gut vorstellen, da könnte das alles noch etwas eindringlicher werden.

 
Anspieltipps

  • Tales Of The City
  • Precious Life
  • Motives

 
Details

  • Band: Precious Few
  • Titel: Tales
  • Label: Tumble Weed Records
  • Veröffentlichung: 26. Juni 2015

 



Dieser Beitrag wurde am von Fabian veröffentlicht • Kategorie: Tonträger Reviews • Tags:






Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Alte Sau Anti Flag Barb Wire Dolls Beatsteaks Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Ein Gutes Pferd Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Illegale Farben Irish Handcuffs Itchy Poopzkid Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Love A Misconduct Mr. Irish Bastard Neon Bone No Fun Pascow Peppone Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Stereo Dynamite Talco Templeton Pek Terrorgruppe The Baboon Show The Offenders The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers