Saturn – Beyond Spectra

Saturn kommen aus Schweden und spielen die Musik, die sie lieben. Und das ist klassischer Hardrock. Dabei sind sie jedoch weder Retro-Fetisch-Klone noch Früher-war-alles-besser-Fundamentalisten.

Die Band spielt auf “Beyond Spectra” leidenschaftlichen Rock’n’Roll, so wie es ihn schon vor 40 Jahren gab, transformiert und transportiert in die heutige Zeit. Dabei hat sich jedoch sowohl inhaltlich als auch musikalisch wenig geändert: Saturn spielen einfach guten Rock in zeitloser Couleur. So einfach ist das natürlich nicht. Mal mit viel Schub. Mal mit viel Gefühl und schon fast soulig-bluesig. Auch wenn das klassischer Rock ist, ist das keine x-beliebige Kopie einer 70er Jahre Band, sondern ein eigener Sound. Schöne Scheibe. Mein persönlicher Favorit ist die Ballade “Force Of The North”.

Der Oldschool-Ansatz wurde auch beim Einspielen beachtet: Der Truppe standen zwei Vintage-Mischpulte eines alten staatlichen Radiosenders zur Verfügung. Und auf “Beyond Spectra” kommt die Band komplett ohne Overdubs aus.

 
Anspieltipps

  • Wolfsson
  • Force Of The North

 
Details

  • Band: Saturn
  • Titel: Beyond Spectra
  • Label: Rise Above
  • Veröffentlichung: 31. März 2017

 



Dieser Beitrag wurde am von Fabian veröffentlicht • Kategorie: Tonträger Reviews • Tags:






Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Adolescents Alte Sau Anti Flag Barb Wire Dolls Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Ein Gutes Pferd Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Itchy Poopzkid Johnossi Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Love A Misconduct Mr. Irish Bastard MxPx Neon Bone No Fun Pascow Peppone Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Spring Offensive Stereo Dynamite Templeton Pek Terrorgruppe The Baboon Show The Offenders The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers