Fondermann – Blickwinkel

Ritchy Fondermann, Hamburger Musiker und Tonstudiobetreiber, hat mit seiner Band Fondermann kürzlich ein neues Album eingespielt. “Blickwinkel” ist klanglich zwar weit weg vom klassischem Punk mit verzerrten Gitarren. Inhaltlich aber schon ziemlich Punk: Sozialkritisch, gefühlvoll und auf den Punkt. Zum einen mit Texten aus dem Leben. Zum anderen mit zeitgemäßen und hochaktuellen Texten betreffend gegenwärtige Ereignisse.

Sehr ruhige Scheibe. Platt ließe sich sagen: Singer/Songwriter mit Band. Das greift jedoch zu kurz. Denn “Blickwinkel” ist alles – aber sicherlich nicht platt. Nein, das Album ist vielschichtig und vielseitig. Letzteres liegt zum Teil sicher auch an der großen Anzahl an Gastmusikern, die sich auf der Platte die Klinke in die Hand geben. Mal folkig, mal poppig. Dann doch wieder mit elektrischer Gitarre. Um dann plötzlich mit Akkordeon und zweistimmig männlich/weiblichem Gesang um die Ecke zu kommen. Die Stimme des Band-Chefs hat was, der ein oder andere Whiskey ist da durchaus zu hören. Das i-Tüpfelchen sozusagen. Abwechslungsreich und ziemlich gut.

Vergleich gewünscht? Fondermann klingen wie der heutige TV Smith auf CD, nur mit deutschsprachigen Texten und weniger Weltschmerz.

 
Anspieltipps

  • Das große System
  • (Bitte nachts keine) E-Mails
  • Bewegungsdrang

 
Details

  • Band: Fondermann
  • Titel: Blickwinkel
  • Label: K-Klangträger
  • Veröffentlichung: 24. Februar 2017

 



Dieser Beitrag wurde am von Fabian veröffentlicht • Kategorie: Tonträger Reviews • Tags:






Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Adolescents Alte Sau Anti Flag Barb Wire Dolls Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Ein Gutes Pferd Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Itchy Poopzkid Johnossi Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Love A Misconduct Mr. Irish Bastard MxPx Neon Bone No Fun Pascow Peppone Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Spring Offensive Stereo Dynamite Templeton Pek Terrorgruppe The Baboon Show The Offenders The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers