Lesetipp: Höllenglocken

Micha-El Goehre hat mit Höllenglocken den zweiten Teil seiner Metal-Roman-Trilogie rund um Torben (den sympathisch tollpatschigen Ich-Erzähler) und seine Clique veröffentlicht. Midlife-Crisis trifft auf nicht endend wollende Jugend und wirft die Frage auf, wie der Spagat zwischen spießigem Businessleben und Metal-Lifestyle gemeistert werden kann. Schwer unter einen Hut zu bringen, aber schickes Designer-Loft verträgt sich mit Toilettenschüssel-Umarmen auf einer Metal-Party.

Wie schon der erste Band Jungsmusik ist auch der Nachfolger ganz großes Kino. Gleichzeitig aber auch mit deutlich mehr Tiefgang. Grund hierfür, die ausgiebige Thematisierung des Themas “Tod” – und das nicht nur aus musikalischer Sicht (Death Metal).

Trotz aller Ernsthaftigkeit kommen aber auch Witz und Metal-Insider-Infos, die nur ein eingefleischter Metal-Jünger wissen kann, die jedoch nicht nur für einen solchen lesenswert sind, nicht zu kurz. Tolles Buch direkt aus dem Leben.

Um was es eigentlich geht? Wir wollen nicht zu viel verraten, aber wusstest du zum Beispiel, dass man aus Versehen einen Heiratsantrag machen kann? Ja, kann Mann (Dass sich daraus weitere hochkomplizierte Verwicklungen ergeben ist selbstredend klar). Außerdem kann eine Bulldogge einen hervorragenden Zombie abgeben. Klingt gut? Ist es auch! Kleine Denkaufgabe zum Schluss: Welchen Beruf würdest du einer “Doro” auf den Leib schneidern?

 

Details

  • Micha-El Goehre
  • Höllenglocken
  • Satyr Verlag
  • ISBN: 97839444035079

 



Dieser Beitrag wurde am von Fabian veröffentlicht • Kategorie: Sonstiges






Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Alte Sau Anti Flag Barb Wire Dolls Beatsteaks Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Ein Gutes Pferd Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Illegale Farben Itchy Poopzkid Johnossi Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Love A Misconduct Mr. Irish Bastard Neon Bone No Fun Pascow Peppone Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Stereo Dynamite Talco Templeton Pek Terrorgruppe The Baboon Show The Offenders The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers