Love A – Nichts ist Neu

Die 4-köpfige Band Love A bringt am 12. Mai ihre vierte Platte “Nichts ist Neu” über Rookie Records heraus. Dass nichts neu ist, trifft aber nur bedingt zu.

Love A ist irgendwie atmosphärischer Post-Punk aber mit Betonung auf Punk und durch Jörkks Stimme ist das ganze auch noch ordentlich schräg. Am 10.02.2017 erschien bereits das Lied “Nichts ist Leicht”, mit dem die Platte auch beginnt. Obwohl der Stil grundsätzlich ähnlich klingt, wie beim Vorgänger “Jagd und Hund” von 2015, weist “Nichts ist Neu” etwas mehr Kontraste auf. Teilweise gehen Love A, wie bei dem Lied “Sonderling” in eine etwas Poppigere Richtung, andererseits wirkt es oft auch aggressiver, wie bei dem Song “Treeps”.

Mal wieder haben sie es geschafft, in ihren Texten diesen ganzen Unfug, der in so vielen Köpfen rumgeistert perfekt zu beschreiben. In “Nachbarn II” geht es um Selbstmorde und Nachbarschaftsneugier, in “Weder noch” um dämliche Vorurteile. Doch bei Liedern, wie “Die Anderen”,”Treeps” oder auch “Nichts ist Leicht” wird eher die persönliche Verzweiflung beschrieben. Die beiden Songs “Kanten” und “Weder noch” waren vorher nur auf einer limitierten 7″ zu haben, finden sich jedoch auf dieser Platte wieder!

“Nichts ist Neu” ist eine absolut großartige Platte mit viel Abwechslung geworden, die zwar unverwechselbar nach Love A klingt, aber dennoch spannend bleibt und neues bietet. Ein bisschen was ist also sehr wohl neu!

Love A – Nichs ist Live Tour 2017
11.05. – Münster, Gleis 22
12.05. – Nürnberg, Desi
13.05. – Berlin, Festsaal Kreuzberg
24.05. – Hamburg, Molotow
25.05. – Düsseldorf, Zakk
26.05. – Wiesbaden, Schlachthof Wiesbaden
27.05. – Leipzig, Conne Island

 

Anspieltipps

  • Nichts ist Leicht
  • Treeps
  • Löwenzahn
  • Weder Noch

 

  • Details
  • Band: Love A
  • Titel: Nichts ist Neu
  • Label: Rookie Records
  • Veröffentlichung: 12.05.2017

 



Dieser Beitrag wurde am von Matjes veröffentlicht • Kategorie: Tonträger Reviews • Tags:






Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Adolescents Alte Sau Anti Flag Barb Wire Dolls Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Ein Gutes Pferd Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Itchy Poopzkid Johnossi Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Love A Misconduct Mr. Irish Bastard MxPx Neon Bone No Fun Pascow Peppone Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Spring Offensive Stereo Dynamite Templeton Pek Terrorgruppe The Baboon Show The Offenders The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers