Nasty Bulletz – Right Time To Rock You

Die Nasty Bulletz aus Landau in der Pfalz machen bereits seit 2008 die Musikwelt unsicher. Womit? Mal vorsichtig die Augen nach links auf das Foto des Quintetts geschwenkt. Genau – Könige des guten Geschmacks! Und so wie die Jungs aussehen klingen sie auch: Nach astreinem 80er Jahre Glamrock.

Nasty Bulletz – Right Time To Rock You – Cover

Wuchtige Gitarren treffen auf mehrstimmige Sing-Along-Chöre. Fett. Kein Geschnörkel, kein TamTam, nicht überproduziert – schlicht und einfach Rock’n’Roll genau auf die zwölf. Irgendwie passend, dass sich da genau ebensoviele Songs auf Right Time To Rock You finden.

Fans handgemachter Gitarrenmusik die Wert auf eine gepflegte Matte legen, werden voll auf ihre Kosten kommen. So darf ein Debütalbum gerne klingen. Weiter so! Die skandinavischen Sleaze-Größen dürfen sich schon mal warm einpacken.

 

Anspieltipps

  • Really Gonna Rock
  • Right Between The Eyes
  • Loaded Gun

 

Details

  • Band: Nasty Bulletz
  • Titel: Right Time To Rock You
  • Label: Fastball Music
  • Veröffentlichung: 8. März 2013

 

Kaufen
Right Time To Rock You gibt es direkt bei der Band oder auch bei Amazon.

 



Dieser Beitrag wurde am von Fabian veröffentlicht • Kategorie: Tonträger Reviews • Tags:






Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Alte Sau Anti Flag Barb Wire Dolls Beatsteaks Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Ein Gutes Pferd Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Illegale Farben Itchy Poopzkid Johnossi Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Love A Misconduct Mr. Irish Bastard Neon Bone No Fun Pascow Peppone Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Stereo Dynamite Talco Templeton Pek Terrorgruppe The Baboon Show The Offenders The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers