Wedge – Killing Tongue

Wedge - Killing TongueWedge ist ein musikalisch erfahrenes Trio, das mit „Killing Tongue“ sein aktuelles Album veröffentlicht hat. Der Bandname „Wedge“ ist angeblich dem ersten Steinhandwerkzeug der Menschheitsgeschichte nachempfunden – und nicht den allseits bekannten Kartoffelecken. Musikalisch ist das allerdings weder prähistorischer Stoner- Rock noch eckig-sperriger Psychedelik-Rock.

Wedge spielen zwar durchaus Rock’n’Roll mit psychedelischen Einflüssen der späten 1960er und frühen 1970er Jahre. Allerdings ohne sich nervtötend und verspielt in ewigen Soli und Jam-Sessions ohne Sinn und Verstand zu verlieren. Eine 70ies Verliebtheit legt auch bereits das Cover-Design nahe. Oder soll das kein Acid sein, das sich die Dame da auf die Zunge zu legen gedenkt?

Trotz einer gewissen, aber nur angedeuteten, sphärischen Grundstimmung knallen die zehn Songs und kommen ohne viel Aufhebens auf den Punkt. Ehrliche und offene Rock’n’Roll Songs für Freunde handgemachter Rockmusik.

 

Anspieltipps

  • Nuthin’
  • Tired Eyes
  • Push Air

 

Details

  • Band: Wedge
  • Titel: Killing Tongue
  • Label: Heavy Psych
  • Veröffentlichung: 9. Februar 2018



Dieser Beitrag wurde am von Fabian veröffentlicht • Kategorie: Tonträger Reviews • Tags:






Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Adolescents Alte Sau Anti Flag Barb Wire Dolls Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Ein Gutes Pferd Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Illegale Farben Itchy Poopzkid Johnossi Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Love A Misconduct Mr. Irish Bastard Neon Bone No Fun Pascow Peppone Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Stereo Dynamite Talco Templeton Pek Terrorgruppe The Baboon Show The Offenders The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers