Lesetipp: Die Poetry Slam Fibel

Poetry Slam – Gibt es überhaupt noch Leute, die noch nie auf einem Poetry Slam waren, der „Wiederbelebung der Lyrik im 21. Jahrhundert“? 20 Jahre gibt es diese Form der Wortkunst also nun schon. Und zu diesem Jubiläum ist jetzt Die Poetry Slam Fibel entstanden, eine Sammlung unterschiedlicher Texte von den unterschiedlichen Slamerinnen und Slammern. Insgesamt 55 von ihnen sind mit 86 Texten vertreten, zu deren bekanntesten sicherlich Marc-Uwe Kling (der „Känguru-Typ“), Andy Strauß, Bodo Wartke und Sebastian23 gehören dürften.

» Weiterlesen



Tincat… oder was man mit Schallplatten noch so anstellen kann

Schallplatten kann man anhören. Schallplatten sind schön anzusehen. Schallplatten eignen sich aber auch als Kunstwerke. So kursieren bereits seit einiger Zeit zweckentfremdete Exemplare als Zeitungshalter, Obstschale oder Lampenschirm. Das was Tincat aus Wien (Österreich) mit ausrangierten Vinyl-Schalplatten anstellt, geht jedoch in eine ganz andere Richtung. Neben Persönlichkeiten der Rock- und Popgeschichte werden auch Stadtbilder oder Filmszenen aus einer Vinyl-Platte geschnitten und dienen so als unverkennbarer Wandschmuck.
» Weiterlesen



Lesetipp: Wenn ich eine Frau wäre

Es heißt ja immer, dass die besten Geschichten das Leben selbst schreibe. Das mag manchmal stimmen aber meistens klingt es dann doch nach klassischem Dorftratsch. „Hast du schon gewusst, dass… “ oder „hast du schon gehört, dass … das gemacht hat“. So weit so gut, vielleicht sollte man das Geschichtenschreiben dem Leben dann doch zum Teil abnehmen und es lieber kompetenten Menschen wie Sarah Bosetti überlassen. » Weiterlesen



Das Homestory Magazin

Die Kuh ist vom Eis: für ein paar Tage war ich irritiert, weil ich kaum glauben konnte, dass sich jemand so dreist ins Privatleben diverser Punkszenegrößen einschleicht. Zumal hatten die Macher mich zuvor noch kontaktiert, ob ich vielleicht in der Erstausgabe inserieren wolle. Da mir der Titel nichts sagte, bat ich um eine Leseprobe und bekam aber keine Antwort mehr. Spätestens als die Erstausgabe dann physisch vorlag wurde klar: » Weiterlesen



Noisy Neighbours #40

Gibt’s nicht eigentlich schon viel zu viele Fanzines? Ox, Plastic Bomb, Wahrschauer. Die Liste ist lang und trotzdem kommen immer wieder neue dazu. Eines dieser Fanzines ist das Noisy Neighbours, das es zwar auch schon eine ganze Weile gibt, das mir nun aber zum ersten Mal unter gekommen ist. Neben Musik wird sich auch mit den Themen Film, Literatur und Comics beschäftigt.
» Weiterlesen



The Lombego Surfers – Ticket Out Of Town

“Got no money I got style. Got no reason I got right!”

Es gibt so Labels die wissen es einfach gute Musik zu veröffentlichen. So auch Flight13, die ja eigentlich mehr als gut sortierter Plattenladen und Presswerk unterwegs sind denn als Label. Aber auch in diesem bereich hat man in den vergangenen Jahren das ein oder andere Schätzchen veröffentlicht. Und jetzt kommt mit Ticket Out Of Town von The Lombego Surfers eine neue Perle dazu.

» Weiterlesen



Lesetipp: Der große Mandel

Kennt ihr so Typen, die eigentlich so gar keine Ahnung von Nix haben, aber trotzdem Erfolg haben? Also so der Typ Franz-Michael der mit hochwertigen Supermarkt-Gammelfleisch-Würsteln einen Marktstand in Marbella aufmacht. Ohne ein Wort Spanisch zu sprechen versteht sich. Und natürlich auch ohne sich vor der Auswanderung in den sonnigen Süden darüber zu informieren wie es sich denn so mit den lokalen Begebenheiten verhält: Konzession? Kann man das Essen? Brötchen? Wofür gibt es leckere Aufbackware.
» Weiterlesen



Hanging On Your Words. Eine Depeche Mode Biografie.

Der Klappentext fragt: „Noch eine Depeche Mode Biografie? – Ja!“. Ich möchte ergänzen: Ja! Und zwar genau SO!

Von manchen Menschen bin ich wirklich beeindruckt. Nach dem Lesen dieser 300 Seiten starken unautorisierten Depeche Mode Biografie gehört Lilian R. Franke definitiv dazu. Es ist gar nicht auszudenken wie viele hunderte Stunden „Arbeit“ hier drin stecken. » Weiterlesen



Wie werde ich ein Mountain-Biker? Eine Kurzanleitung in 29 Schritten

Immer nur Musik ist ja auch irgendwie langweilig. Man braucht ja schließlich auch noch vernünftige Hobbies. Bescheidener Vorschlag unsererseits: Schonmal mit Fahrradfahren versucht? Zu langweilig? Wie wäre es dann mit einer Zweitkarriere als angesagter und total beliebter Mountain-Biker? Damit das auch ohne jegliche Vorkenntnisse funktioniert empfehlen wir dieses Video als Bettlektüre:

 

 



Hip… Hipster… CSU

© Thomas Weiss / pixelio.de *

Wir werden jetzt mal kurz politisch. Sorry, muss sein, ist dafür auch vollkommen wertungsfrei und ohne erhobenen Zeigefinger und hat sogar mit Musik zu tun. Aber diese Neuigkeit können wir einfach nicht für uns behalten: Die CSU wirft alle konservativen Werte über Board und wird die hippe  angesagte Partei für alle Junggebliebenen innerhalb der bajuwarischen Landesgrenzen. Glaubt ihr nicht? Der gemeine CSUler wohl auch nicht, aber Tatsache ist folgendes: Fabian Giersdorf, Mitglied des Pfarrgemeinderates in Roth, möchte in ebendieser Gemeinde Stadtrat werden. Und zwecks Wahlwerbung ließ er Plakate mit einem “humorigen” Spruch bedrucken. Warum auch nicht, macht man ja unter Politikern schließlich so. Und was gibt es naheliegenderes für einen 23jährigen Jurastudenten als folgenden plakativen Slogan zu wählen, um damit ordentlich bei der jüngeren Zielgruppe zu punkten:

“Chabos wissen, wer der Babo ist!” » Weiterlesen



Seite 3 / 9« Erste...234...Letzte »


Adolescents Alte Sau Anti Flag Barb Wire Dolls Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Ein Gutes Pferd Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Garden Gang Get Dead Grape Harry Gump Hounds & Harlots Itchy Poopzkid Johnossi Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Love A Misconduct Mr. Irish Bastard MxPx Neon Bone No Fun Pascow Peppone Radio Havanna Rantanplan Raptus Rather Raccoon Schluss mit Lustik Schrappmesser Selling Our Weaknesses Spring Offensive Stereo Dynamite Templeton Pek Terrorgruppe The Baboon Show The Offenders The Prosecution The Scandals The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum The Uprising TV Smith Voodoo Healers