Big Eden – Four

Nach einigen Besetzungswechseln, der Aufstockung vom Trio zum Quartett, Konzerten in ganz Deutschland und zwei Alben kam kürzlich der dritte Big Eden Longplayer Four raus. Eines hat sich seit der Gründung im Jahr 2005 jedoch nicht verändert: Die stilistische Ausrichtung zwischen Skatepunk und Skapunk.
» Weiterlesen



Backtrack – Lost In Life

New York ist bekannt für seine Hardcore-Szene. Backtrack aus Long Island wollen sich mit ihrem zweiten Album Lost In Life in die illustren Reihe von Ostküsten-Veteranen wie Agnostic Front, Madball oder Sick of It All einreihen.

» Weiterlesen



Sights and Sounds – Silver Door

Na das hat aber lange gedauert… Nach ihrem Debüt im Jahr 2009 liefert Sights and Sounds mit „Silver Door“ eine neue EP. Alternative Rock, Indie-Pop und Post-Rock verbindet die Truppe zu einem durchaus gelungen 6-Track-EP.

» Weiterlesen



The Offenders – Generation Nowhere

The Offenders gehören auch zu diesen unermüdlich tourenden Bands, die auch gerne mal in AJZs in Kleinstädten halt machen, obwohl sie auch durchaus größere Clubs füllen könnten. Seit 2005 waren sie in so ziemlich ganz Europa unterwegs und 2013 gab es sogar eine kleine China-Tour. Am 17. Januar erschien Generation Nowhere, der mittlerweile fünfte Longplayer der aus Italien stammenden Wahlberliner.

» Weiterlesen



Bitume – Zeichen

Rookie Records, eine der ersten Punkrock Adressen Deutschlands, veröffentlicht ein neues Album von Bitume aus Oldenburg. Und diese Bitume aus Oldenburg hatte ich nun mal wirklich anderes in Erinnerung, nicht besser, nicht schlechter, nur eben anders.

» Weiterlesen



M.U.D.D.A. – Intellektül

Kennt Ihr den? Was ist rot und hüpft über die Wiese?

Ein Kaminchen.

Ziemlicher Brüller möchte ich meinen.

Und weiter? Mudda (Manu und die drei Akkorde) spielen so was wie Pop-Punk oder Punk-Pop. Geht ganz gut ab. Kann man sich anhören. Die Texte möchten nicht ernsthaft sein. Sind sie auch nicht. „Zum lachen“ sind sie allerdings auch nicht, wie das Bandinfo verspricht. » Weiterlesen



Granada74 – Kontrollverlust

Interessante Band eigentlich. Stromgitarren-Pop, alternativ, tanzbar, melodisch.

Vielleicht könnte man zwei völlig unterschiedliche Bands erwähnen: Kraftklub an den Instrumenten. Wizo in der Gesangsmelodie. Schwer vorstellbar. Sicher, ich habe auch keine Ahnung von Musik. Ich kann nur nach Geschmack urteilen. » Weiterlesen



Mozes and The Firstborn – Mozes and The Firstborn

Manchmal, ja manchmal hat man Glück. Da geht man dann auf das Konzert einer ziemlich guten Band und hat keine Ahnung was einen dort erwartet. Man kommt also in den Saal, holt sich ein Bier und dann kommt die einem vollkommen unbekannte Vorband auf die Bühne: Vier langhaarige Jungs, die irgendwie ganz süß wirken mit ihrem schiefen Grinsen. Sie legen los und brauchen nicht mal einen Song um das komplette Publikum für sich zu gewinnen. Der beste Garagenrock, den ich seit langem gehört hatte und eins der besten Konzerte, das ich seit langem besucht hatte und das lag nicht nur an Two Gallants (die der Hauptact waren) sondern auch an den richtig guten Mozes and The Firstborn.
» Weiterlesen



Velochrome – A New Design For Love

Wieso etwas Neues erfinden, wenn man doch einfach etwas Altes perfektionieren kann? Dass das wunderbar funktionieren kann zeigen uns Velochrome mit ihrem im Herbst erschienenen Debüt A New Design For Love.
» Weiterlesen



KMPFSPRT – Jugend Mutiert

KMPFSPRT aus Köln gehören zu meinen Top-Entdeckungen des letzten Jahres, Affengeld von ihrer ersten EP Das ist doch kein Name für ‘ne Band hat mich echt begeistert und der Rest der EP auch. Am 31. Januar veröffentlichen sie auf Uncle M/Cargo Records nun ihren ersten Longplayer Jugend Mutiert. Walter Schreifels, seines Zeichens (Ex-) Frontmann von Gorilla Biscuits und Rival Schools, sagt dazu „KMPFSPRT klingen wie eine Mischung aus Hot Water Music und Title Fight.“

» Weiterlesen



Seite 10 / 56« Erste...91011...20...Letzte »


Adolescents Amanda Palmer Anti Flag Bad Religion Bernhoft Betontod Billy Talent Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Eläkeläiset Emil Bulls Flogging Molly Garden Gang Honningbarna Hounds & Harlots Itchy Poopzkid Johnossi Justin Sane KMPFSPRT Left Alone Meroe Misconduct Mr. Irish Bastard MxPx Neon Bone Priscilla Sucks! Pulled Apart By Horses Punchers Plant Radio Havanna Raptus Rejected Youth Schrappmesser Sean Wheeler Selling Our Weaknesses Spittin' Vicars Spring Offensive Stereo Dynamite Templeton Pek Tenacious D Terrorgruppe The Adverts The Bottrops The Prosecution The Sensitives The Sounds The Static Age The Toten Crackhuren Im Kofferraum TV Smith Zander Schloss Ärzte