Luke Gasser – Flicker

Das Artwork des zweiten Albums des Schweizers Luke Gasser lässt mich zunächst eine Jimi Hendrix-Epigone vermuten. Ganz so klingt es dann aber doch nicht, was in den 12 Titeln auf „Flicker“ geboten wird.
» Weiterlesen



Belgrade – Belgrade LP + Tidal Wave EP

Unverhofft kommt oft – Indie-Tage bei TrueTrash. Weiter geht es mit Belgrade aus Philadelphia, die im Oktober ihr aktuelles Album inklusive der aktuellen EP Tidal Wave via Happy Little Trees aus Köln veröffentlichten.

» Weiterlesen



Team Amateur – Feuer & Freizeit

Geschlagene 10 Jahre haben Tim Sander und Michael Hank, die zusammen als Team Amateur unterwegs sind, an ihrem Debütalbum gebastelt. Vergangenen Freitag erschien die Scheibe unter dem Namen Feuer und Freizeit.
» Weiterlesen



Audiowolf – Lighting The Fuse

Big Bang – allerdings nicht in der grauen Theorie (wie derzeit in einer ziemlich gehypten TV-Serie), sondern live und laut in Form des Openers des Debütalbums Lighting The Fuse von Audiowolf. Und das Quartett ist alles andere als leise. Hat sich die Truppe doch dem 70er Jahre Hardrock verschrieben und versucht diesen in die heutige Zeit zu transformieren.

» Weiterlesen



Tidemore – By The Sea

Folk? Pop? Acoustic? Irgendwie passt all das auf das Duo Tidemore, hinter dem die Berliner Brüder Andreas und Matthias Pietsch stecken. Mit By The Sea haben sie ihr zweites Album am Start.
» Weiterlesen



Screaming Headless Torsos – Code Red

Gut 25 Jahre sind die Screaming Headless Torsos (auf Deutsch also etwa schreiende kopflose Körper) rund um Gitarren-Professor* David Fiuczynski mal mit, mal ohne Sänger auf den Bühnen dieser Welt unterwegs. Kürzlich veröffentlichte die Experimental-Rock-Band mit Code Red ihr neuestes Album, das erste Lebenszeichen seit knapp 10 Jahren. » Weiterlesen



Hex Bombs – Everything Earned

Das neue Album der Hex Bombs ist mal wieder ein richtiger Hinhörer. Zwischen Irish Folk Rock und klassischen Punk-Riffs bedienen sie sich an jeglichen klassischen Elementen der Musikkunst und sind somit zurecht Vertreter des “Irish Street-Punk”.
» Weiterlesen



Funny van Dannen – Geile Welt

Funny van Dannen ist seit vielen vielen Jahren einer meiner besten Freunde. Er hat mir oft geholfen, mich oft zum Lachen gebracht. Leider ist diese Freundschaft sehr einseitig. Er kennt mich nämlich nicht, ich aber ihn, bzw. seiner Lieder, seine Bücher, seine Auftritte, seine Bilder,…
» Weiterlesen



Abwärts – Krautrock

Abwärts haben diverse Bandphasen hinter sich. Immer dabei Gründungsmitglied Frank Ziegert.

Erste Punkgehversuche (u.a. mit FM Einheit, später bei den Einstürzenden Neubauten), dann etwas NDW beeinflusste Aufnahmen, dann etwas metallischere Platten (z.B. Die Sachen mit Elf von Slime an der Gitarre, in den 90ern) und dann, nach Jahren und einer Solo Platte von Frank Z., eine Art Neustart. Ich nenn es mal die Ziegert/Gonzales Zeit, die bis heute andauert. 35 Jahre gibt es die Band schon, wenn auch mit vielen Unterbrechungen. Insgesamt kann man sagen, dass kaum ein Abwärts Album wie das vorangegangene klingt. Ich kenne nicht alle, vielleicht 2/3 des Outputs. Die etwas Industrial-bezogene Neu-Phase mit Rodrigo Gonzales von den Die Ärzte hat immer noch Bestand. Das letzte Album „Europa Safe“ ist irgendwie an mir vorbei gegangen, davor gab es ein 12“ Vinyl-only Minialbum, das meiner bescheidenen Meinung nach einige der besten Songs ever beinhaltet (auch wenn mich Amok/Koma Fans kopfschüttelnd zurücklassen werden). » Weiterlesen



Lecherous Gaze – Zeta Reticuli Blues

Lecherous Gaze aus Oakland in Kalifornien legen hier ihr für mein Empfinden eigentümlich betiteltes drittes Album vor. Wer bei Kalifornien jetzt, wie ich, eher an Melody-Core denkt, der muss kurz umdenken.
» Weiterlesen



Seite 10 / 68« Erste...91011...20...Letzte »


Amanda Palmer Anti Flag Antillectual Barb Wire Dolls Billy Talent Cancer Carl Bârat Deadly Sins Disco Ensemble Donots Dropkick Murphys Eastfield Egotronic Feine Sahne Fischfilet Flogging Molly Funeral for a Friend Garden Gang Harry Gump Hounds & Harlots Itchy Poopzkid Johnnie Rook Justin Sane KMPFSPRT Koeter Kotzreiz Left Alone Love A Mega!Mega! Meroe Misconduct Mr. Irish Bastard MxPx Neon Bone Peppone Radio Havanna Raptus Rather Raccoon Schrappmesser Selling Our Weaknesses Spittin' Vicars Spring Offensive Stereo Dynamite Templeton Pek Tenacious D Terrorgruppe The Adverts The Boatsmen The Bottrops The Prosecution The Sensitives The Sounds The Toten Crackhuren Im Kofferraum TV Smith Voodoo Healers ZSK